Noch ein Cardigan Frollein

Cardigan Frollein von mojoanma ♥

Cardigan Frollein aus Stick in Blau Schnittmuster von mojoama selbst genähte Damen Strickjacke

Heute zeige ich euch mein zweiten CardiganFrollein nach dem Freebook von mojoanma. 

Mein ersten rosafarbenen Cardigan Frollein habe ich euch bereits hier gezeigt. Ich bin immer noch ganz begeistert von dem super schnellen Schnitt. Zwei Nähte ggf. versäubern - fertig! Einfach genial! ♥

Außerdem gefällt mir der Oversize Look des Cardigans. So schön zum richtig rein kuscheln. 

Diesen tollen Strickstoff habe ich bei Stoff & Stil gekauft und er passt hervorragend zu meiner Bluse Greta mit Rüschen. Meine absolute Lieblingskombi momentan.

Cardigan Frollein aus Stick in Blau Schnittmuster von mojoanma selbst genähte Damen Strickjacke  und Oberteil Bluse Greta von FinasIdeen Nähblog

Cardigan Frollein - die Zweite

Auf den Schnitt von dem Cardigan bin ich in meinem Blogpost zu meinem ersten Cardigan Frollein in Rosa bereits genauer eingegangen. Deshalb möchte ich hier nicht weiter drauf eingehen. 

Nur so viel: eigentlich müsste er "Ruck-Zuck" Cardigan oder so heißen! Er ist so schnell zugeschnitten und genäht... gerade mal zwei Nähte und ggf. versäubern. Und es wird nur ca. 1m Stoff benötigt. 

Frau mit Cardigan Frollein aus Stick in Blau Schnittmuster von mojoanma selbst genähte Damen Strickjacke  und Oberteil

 Der Stoff - Strickstoff von Stoff & Stil

Diesen wunderschönen Strickstoff habe ich von Stoff & Stil. Er gefällt mir wirklich sehr gut. Es ist zwar ein Polyester Viskose Gemisch fühlt sich aber total toll an und fällt sehr schön.

Mir gefallen fließende Stoffe für das Frollein besonders gut. Es gibt zwar auch schöne Beispiele mit festeren Stoffen, aber locker, weich fallend finde ich für mich schöner.


Details - Cardigan Frollein aus Stick in Blau Schnittmuster von mojoanma nähen


Dezent versäubern? - Der Überwendlingsstich

Der Stoff ist so schön fließend, dass ich ihn gerne unversäubert gelassen hätte. Ich habe lange überlegt, wie ich den Stoff am "unauffälligsten" versäubere ohne, dass es zu "steif" wird.

Ich habe mich für einen schmalen Überwendlingstich mit der Overlock entschieden. Kennt ihr den? Nein? Ich kannte den auch nicht bzw. die Bezeichnung hatte ich noch nicht dafür gehört.

Es ist ein schmaler Rollsaum (ohne das er sich wellt) mit einer Nadel statt zwei. 


Details - Cardigan Frollein aus Stick in Blau Schnittmuster von mojoanma

Total genial! Ich finde er sieht klasse aus und passt super zum Schnitt und Stoff, oder?


Frau mit Cardigan Frollein aus Stick in Blau Schnittmuster von mojoanma selbst genähte Damen Strickjacke und Bluse Greta Finas Ideen


Frau mit Cardigan Frollein aus Stick in Blau Schnittmuster von mojoanma selbst genähte Damen Strickjacke

Frau mit Cardigan Frollein aus Stick in Blau Schnittmuster von mojoanma selbst genähte Damen Strickjacke Rückansicht

Die gepunktete Bluse Greta mit Rüschen, die ich euch bereits gezeigt habe, passt super dazu, oder?


Alle Infos zu dem Blusen Schnitt findet ihr in meinem Blogpost zu meiner sonnig-gelben Bluse Greta.



Frau mit Cardigan Frollein aus Stick in Blau Schnittmuster von mojoanma selbst genähte Damen Strickjacke Bluse Greta FinasIdeen

Das Dilemma mit den bunten Stoffen


Ich freue mich immer, wenn die selbst genähten Kleidungsstücke sich so toll ergänzen. Am Anfang meiner Näh-Zeit habe ich immer zu sehr bunten "ausgefallenen" Stoffen gegriffen. Einfach, weil es solche Kleidung nicht zu kaufen gibt. Das fand ich toll!



So langsam versuche ich aber schlichtere Kleidung zu nähen. Zumindest zwischendurch! ;-)



Ich mag zwar immer noch bunte Klamotten, aber zu bunt oder bunt zu bunt kombinieren ist dann doch nicht meins. 

In letzter Zeit hat sich meine Vorgehensweise beim Stoffkauf geändert: Bei jedem Stoff überlege ich mit welchen Teilen er sich kombinieren lässt und wann ich es tragen werden. So fallen einige (super schöne) Stoffe einfach raus. So hoffe ich, dass ich in Zukunft immer mehr selbst genäht Kleidungsstücke zusammen anziehen kann. 

Jetzt denken bestimmt viele: Mensch, ist die doof! Das macht man doch sowieso... ja... nee... bunte ausgefallene Stoffe schreien einfach so laut: "KAUF MICH" Die ziehen mich magisch an!

Mein Stofflager ist voll mit kunterbunten Stoff... Uni Stoffe sind echt Mangelware. Aber das wird sich in Zukunft hoffentlich ändern. Also nicht komplett. Aber ich brauche einfach dringend ein paar Basics.

Tatsächlich habe ich dieses Jahr nämlich noch keine Klamotten für mich gekauft!  NICHTS!!!!! Wahnsinn, oder? Alles Neue ist selbst genäht! (ausgenommen Socken und Unterwäsche, wobei ich das auch genäht habe.)

Gut, jetzt war mein Kleiderschrank auch nicht leer... sagen wir eher sehr gut bis prall gefüllt, sodass ich eigentlich auch nichts brauchte.

Gerade gekaufte Blusen und Strickjacken habe ich sehr, sehr viele und gefallen mir auch immer noch. Also ziehe ich sie auch weiter an. 

Aber irgendwann werde ich auch da Nachschub benötigen, den ich selber nähen möchte. Mal schauen, wie schlicht ich es schaffe! 

Frau mit Cardigan Frollein aus Stick in Blau Schnittmuster von mojoanma selbst genähte Damen Strickjacke und Oberteil


Wie gefällt euch mein zweites Frollein? Habt ihr diesen tollen Ruck-Zuck Schnitt schon ausprobiert?

Lasst ihr euch auch manchmal hinreißen (zu) bunte Stoffe zu kaufen oder kauft ihr nur schlichte Stoffe für euch?

Und falls ihr noch mehr Inspiration braucht: Hier geht es zu meinem Cardigan Frollein aus rosafarbenen Strickstoff:


Link zu Cardigan Frollein aus Rosa Strickstoff



 Stoff: Strickstoff von Stoff & Stil




Bis bald!

Eure Basteltante

Jenni    

Frau mit Cardigan Frollein aus Stick in Blau Schnittmuster von mojoanma selbst genähte Damen Strickjacke und Oberteil


Kommentare

Aktuell beliebte Posts

12 Colours of Handmade Fashion: Lila! Upcycling Bluse Herzstück mit Keyhole

Cambag Tessa - eine späte Liebe

Kimono Tee #3: Shirt aus Webware (Viscose) mit Keyhole