Muss ich sofort haben! Blusenshirt Herzstück

by - Juni 14, 2017

Blusenshirt mit gekräuselten Raglanärmeln von FinasIdeen

  http://basteltantesnaehkaestchen.blogspot.com/2017/06/muss-ich-sofort-haben-blusenshirt.html


Ich habe schon eine ganze Menge Schnittmuster. Einige habe ich noch nicht ausprobiert, andere habe ich mehrfach genäht und ich versuche immer aus den vorhandenen Schnittmustern das passende für die aktuellen Projekte zu finden. 

Ja, neben meiner Stoffdiät versuche ich also auch nicht ständig neue Schnittmuster zu kaufen und sie dann auf der Festplatte zu vergessen. ;-)

Es gibt aber Schnitte, die gefallen mir auf Anhieb so gut, dass ich sie SOFORT haben und auch gleich nähen muss.

Als ich das Schnittmuster Herzstück von FinasIdeen gesehen habe, war dies der Fall! Ich habe schon lange so ein Shirt im Kopf und wollte eigentlich ein anderes Schnittmuster um basteln, aber so fix und fertig ist natürlich noch besser! 

Ich hatte auch einen passenden Stoff in meinem Lager, sodass ich wirklich an dem Tag an dem ich den Schnitt das erste Mal entdeckt habe (letzten Mittwoch) anfangen konnte.

Heute zeige ich euch mein erstes Herzstück! Mein Blusenshirt mit gekräuselten Raglanärmeln.



Blusenshirt Herzstück von FinasIdeen

Das Blusenshirt kann in verschiedenen Varianten genäht werden. Lange oder kurze Ärmel, mit oder ohne Kräuselung. 

Ich habe mich für die gekräuselten Ärmel (mein absolutes "muss-ich-haben"-Kriterium) und weich fallende* Webware entschieden. 

Der Halsausschnitt wird mit einem Beleg versäubert. Diese Art von Ausschnitt gefällt mir immer mehr! Eine schöne Passform erhält das Blusenshirt durch Brustabnäher.

* und leicht durchsichtige Webware, zumindest bei Blitzlicht! Das habe ich natürlich erst beim Blogpost schreiben entdeckt. Dem herzallerliebsten Fotografen ist das natürlich nicht aufgefallen oder er hat es als "positiv" bewertet... ;-)


Blusenshirt Herzstück von FinasIdeenBlusenshirt Herzstück von FinasIdeen

Der Saum der Bluse ist sowohl vorne als auch hinten abgerundet. Vorne allerdings nur ganz leicht, sodass es bei mir gar nicht auffällt. (evtl. gebe ich da das nächste Mal etwas mehr Nahtzugabe hinzu, damit sie etwas lockere an der Hüfte sitzt ;-) Durch diese Schnittführung fällt die Bluse sehr schön über den Popo. Wieder genau mein Geschmack! 

Blusenshirt Herzstück von FinasIdeen
Und nun zu dem, was für mich diese Bluse ausmacht. Die gekräuselten Raglanärmel, die auf dem Rücken zusammen laufen!

Diese runde Rückenpasse gefällt mir richtig gut. Auch ohne Kräuselung sieht das toll aus. Aber durch die Kräuselung vorne und hinten wird die Bluse zu etwas Besonderem.

Rüschen, Kräuselungen & Co. mag ich sowieso gerne. Ich weiß, dass das nicht jedem gefällt und nicht jeden steht. Manchmal steht es mir auch nicht. Nichts destotrotz ziehen mich diese Kleidungsstücke magisch an.

Und ich muss echt gestehen: Ich bin absolut verliebt in diese Bluse! So süß... Hach, ich brauche noch ganz viele mehr. (kann mal bitte jemand machen, dass der Tag 48h oder noch besser 72h hat?! wäre wirklich klasse! Danke!) 

Blusenshirt Herzstück von FinasIdeen

Ich finde, dadurch dass die Rundung auch sehr schmal bzw. weit oben am Rücken sitzt, tragen die gekräuselten Ärmel auch nicht zu sehr auf. Ich habe zwar keine super breiten Schultern, aber trotzdem mag ich es nicht, wenn die Schultern zu sehr betont sind. Diese dezente Kräuselung finde ich genau richtig.

Blusenshirt Herzstück von FinasIdeen

Natürlich musste ich das Shirt auch wieder verzieren. Ja, Schleifen mag ich. Das habt ihr richtig erkannt. Aber ich finde die kleine Schleife am Rücken passt sehr gut zu dem "romantischen- mädchenhaften" Look der Bluse, oder?

Blusenshirt Herzstück von FinasIdeen

Und um das Ganze noch abzurunden, gab es zur Schleife auch noch ein Feenanhänger. Wenn schon, denn schon! ;-) Ich liebe so Kleinigkeiten! Ich finde das sieht toll aus, oder?


Natürlich darf mein Label auch wieder nicht fehlen.

Blusenshirt Herzstück von FinasIdeen

Und hier noch mal an meiner Püppi in voller Pracht! ;-)

Blusenshirt Herzstück von FinasIdeen


Insgesamt ist das Blusenshirt wirklich schnell genäht! Es gibt eine bebilderte Anleitung, in denen die einzelnen Schnitte genau erklärt werden. Außerdem ist eine Kurzanleitung dabei. Auch für Änfäger sicherlich gut geeignet.

Ich werde definitiv noch mehr Herzstücke nähen! Die Schleife am Rücken gefällt mir so gut, dass ich ein Keyhole mit Schleife am oberen Rücken einbauen möchte. 

Außerdem habe ich schon eine Idee für eine Jersey Variante. Und noch viele mehr... aber war da nicht was? Ach ja! die Zeit!

Wie findet ihr mein Herzstück? Gefallen euch Kräuselungen und Rüschen auch so gut? Was sagt ihr zu der Schleife und meiner kleinen Elfe? Mögt ihr solche "Spielereien" oder ist das nichts für euch?



 Schnitt: Herzstück von FinasIdeen

Bis bald!

Eure Basteltante
Jenni    
 
Blusenshirt Herzstück von FinasIdeen


Follow

Ähnliche Artikel

14 Kommentare

  1. Mir gefällt deine Bluse auch ausgesprochen gut!!! Lg Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sarah,

      vielen Dank! ♥

      Liebe Grüße
      Jenni

      Löschen
  2. Die Bluse ist Dir toll gelungen . Große Klasse :) Und die steht Dir super . Ich habe ja auch reichlich Schnittmuster , und noch längs nicht alle ausprobiert. Aber diese ist mal völlig anders ...kann ich schon verstehen das Du Den Schnitt gleich ausprobieren musstest
    LG heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Heidi,

      Dankeschön! ♥ Freut mich, dass sie dir gefällt und ich bin froh, dass ich nicht als einzige mehr Schnittmuster als Zeit habe. *g*

      Liebe Grüße
      Jenni

      Löschen
  3. Das ist ein ganz tolles Herzstück ��
    Meine nächste Variante wollte ich auch mit rückwärtigen Verschluß testen. Ich bin ganz gespannt, wie es bei dir wird!
    Und ich finde ein wenig Kräusel und Schleifen dürfen sein �� Mein Weg geht auch eher in diese Richtung, als zu bunten, auffälligen Mustern!
    Liebe Grüße
    Fina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Fina,

      vielen Dank für deine lieben Worte! ♥ Freut mich sehr, dass dir mein Herzstück gefällt.

      Wie cool, dass du auch ein Verschluss am Rücken planst! Da bin ich auch sehr gespannt, wie es bei dir wird.

      Und ich muss es noch mal sagen: ein wirklich tolles Schnittmuster! ♥

      Liebe Grüße
      Jenni

      Löschen
  4. Liebe Jenni,
    mich hat ja bei Instagram erstmal der Stoff völlig begeistert. Und ihn jetzt auch noch an Dir mit diesem Schnitt zu sehen... Klasse!
    Die Kräuselungen gefallen mir sehr gut. Es ist genau die richtige Dosis. Schleifchen und Anhänger überlasse ich Dir, weil es toll zu Dir passt. Wenn sie dann bei mir dran sind, melde ich mich. Ich wundere mich ja schon seit einer Weile über gar nichts mehr bei mir....
    Schrieb ich Dir, dass ich mit diesem Double-Gauze/Musslin/Crinkle-Jeans nix anfangen kann, weil er mich immer an die Spucktücher meiner Kinder erinnert. Gestern hab ich knapp einen Meter bestellt :-D (Böse Jenni!!! :-))))
    Mein Tag könnt übrigens heute auch locker 48 Std haben, weil ich gestern so müde und schlapp war, dass ich außer Stoffe bestellen, nix gemacht habe und selbst das fand ich anstrengend. Dann habe ich die Nacht ein bisschen mehr geschlafen und sitze nun an ein paar Shorts. Sie sind so gut wie fertig, aber kurz vor Schluss brauchte ich eine Pause. Bündchen annähen ist nicht meine Stärke und so muss ich erstmal einen neuen Anlauf nehmen.
    Morgen ist hier Feiertag, der einzige, den Hessen mehr als Hamburg hat. Vielleicht bekomme ich sie ja bis morgen noch fertig. Und ich hoffe auch noch auf Deinen Kommentar bei mir antworten zu können.
    Viel Spass mit der tollen Bluse! Und ganz herzliche Grüße,
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Julia,

      vielen lieben Dank! Wie schön, dass es dir gefällt. Und noch schöner, dass ich dich anstecken konnte. Die "richtige" Double Gauze liegt hier auch in der Pipeline... evtl auch ein Stoff für ein Herzstück! So viele Projekte. Irgendwie habe ich im Moment das Gefühl, ich platze vor Ideen.

      Genieße euren Feiertag morgen! Ich hab deinen neuen Post schon gesehen und werde ihn mir morgen noch mal in Ruhe durchlesen und meinen Roman "abliefern" *hihihi*

      Liebe Grüße
      Jenni

      Löschen
  5. Die Bluse ist wirklich etwas besonders. Sehr neckisch!
    LG Uta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Uta,

      auch dir vielen lieben Dank!

      Liebe Grüße
      Jenni

      Löschen
  6. Liebe Jenni,
    "Stoffdiät" ist klasse ;) Das muß ich mir merken *gg*
    Mir gefällt Raglan sowieso bei Shirts und das einkräuseln finde ich mal wirklich ein Hingucker ;)
    Also mir gefällt dein Shirt! Und mit Elfen punktest du bei mir sowieso ;)

    ♥liche Grüße
    Ellen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ellen,

      Dankeschön! Ich freue mich, dass es dir gefällt. Tja, meine Stoffdiät bei der ich ständig sündige ;-) Aber ich versuche mich am Riemen zu reißen... klappt halt nur nicht immer. *gg*

      Liebe Grüße
      Jenni

      Löschen
  7. Ein sehr süßes Blusenshirt hast du dir da genäht.
    Die Farbe gefällt mir auch wahnsinnig gut.

    Lieben Gruß
    Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Sarah,

      vielen lieben Dank! ♥ Die Farbe gefällt mir auch richtig gut.

      Liebe Grüße
      Jenni

      Löschen

♥♥♥ Vielen Dank für dein Kommentar! Ich freue mich sehr darüber! Liebe Grüße, Jenni ♥♥♥



Labels