Plotten ohne Plotter: Burda Top mit Kordel

by - Mai 17, 2017

♥ A-Linien-Top Nr. 116 aus der Burda Style 05/2017♥

Burda Top mit Kordel Nr. 116 Burda Style 05/2017
Ihr glaubt es kaum, aber heute zeige ich euch mein allererstes Werk nach einem Burda Schnitt. Ich kenne das Magazin zwar schon länger, habe aber bis jetzt immer E-Books gekauft. 

Das hat sich nun geändert und ich zeige euch heute mein Top mit Kordel nach einem Schnitt aus der Burda Style 05/2017!


Ich bin total begeistert von der Idee und den Beispielen der Linkparty Plotten ohne Plotter von Änni auf dem Blog ännisews

Und wer mich auf Instagram verfolgt, hat es vielleicht schon gesehen: 

Ich habe mein Top mit kleinen Herzchen aus Plotterfolie verschönert! 




Burda Top mit Kordel Nr. 116 Burda Style 05/2017

Ich habe beim MMM vor drei Wochen eine wunderschöne Volant-Bluse bei Julia auf dem Blog piek&fein nach einem Schnitt der Burda Style 5/2017 entdeckt und musste sofort los und mir das Magazin holen! 

Entzückt habe ich festgestellt, dass mir in dieser Ausgabe noch mehr Schnitte gefallen und ich für das Top 116 alle Zutaten bereits habe! 

Also habe ich mutig den Schnittmusterbogen auseinander gefaltet und ... ähm... ja... war... perplex!!! Man hätte mein Gesicht fotografieren sollen. Diejenigen unter euch, die schon einmal einen Schnittmusterbogen mit mehreren Schnitten und Größen gesehen haben, wissen bestimmt, was ich meine.

Ich habe also ganz mutig und mit Backpapier bewaffnet (ganz professionell ;-) die einzelnen Teile des Tops auf dem Bogen gesucht und abgezeichnet. Ich muss sagen... es war ein Erlebnis und ich war ziemlich glücklich, als ich alle gefunden hatte!

Burda Top mit Kordel Nr. 116 Burda Style 05/2017Burda Top mit Kordel Nr. 116 Burda Style 05/2017

Da das Original Top gemäß Schnittmuster sehr kurz ist, habe ich es um 5cm am Saum verlängert. Um etwas Spielraum um die Hüften zu bekommen habe ich außerdem an den Seiten ein Schlitz eingebaut und das Hinterteil etwas länger als das Vorderteil zugeschnitten.

Burda Top mit Kordel Nr. 116 Burda Style 05/2017


Burda Top mit Kordel Nr. 116 Burda Style 05/2017

Als ich den Saum festgesteckt hatte, kam mir die Idee, dass Spitze zu dem Top sehr gut passen würde. Nach etwas wühlen in meinen Näh-Zutaten-Kisten, habe sogar die passende gefunden. Ich muss zugeben, ich finde das Top damit noch toller!

Burda Top mit Kordel Nr. 116 Burda Style 05/2017

Die Träger des Tops sind aus einer Kordel, die durch Ösen gezogen wird. Das fand ich in der Burda schon sehr schön und mal etwas ganz anderes! Die dicken Kordeln an Hoodies sieht man überall, aber als Träger finde ich sie auch klasse.

Und, wie man bestimmt schon gemerkt hat, Schleifen mag ich auch seh gerne!

Burda Top mit Kordel Nr. 116 Burda Style 05/2017
Burda Top mit Kordel Nr. 116 Burda Style 05/2017

Die goldenen Herzchen habe ich mit einer kleinen Motiv-Stanze ausgeschnitten. Das ging eigentlich ganz gut. Es ist allerdings wichtig, dass das Schneidwerkzeug noch relativ neu/scharf ist und man von der richtigen Seite stanzt. Sonst zerreißt es die Folie. Zumindest war das bei mir so. Wenn man den Dreh raus hat, geht es aber sehr gut!

Eigentlich wollte ich auch etwas "Konfetti" zu den Herzchen machen, aber mein Locher ist zu stumpf.... da werde ich wohl einen neuen brauchen. Goldenes Konfetti brauch ich unbedingt auch noch auf einem Shirt und Pulli und Tasche und Rock und... okay ich hör auf... ;-)

Burda Top mit Kordel Nr. 116 Burda Style 05/2017


Burda Top mit Kordel Nr. 116 Burda Style 05/2017


Burda Top mit Kordel Nr. 116 Burda Style 05/2017

Ich finde die Idee "Plotten ohne Plotter" total genial! Ich bin immer ganz neidisch, wenn ich die schönen Plotts sehe. Ein Plotter hat schon was! 

Aber ich finde, die "Plotten ohne Plotter" Plotts (hahaha) sind auch sehr schön und werten die Kleidungsstücke noch mal auf! Einfach genial!

Ich werde das sicher noch öfter machen! Und brauch unbedingt noch mehr Folien in verschiedenen Farben!

Wie findet ihr mein Top? Habt ihr einen Plotter? Habt ihr auch schon ohne Plotter geplottet? Könnt ihr mir vielleicht Stanzen mit tollen Formen empfehlen? 

Habt ihr schon mal etwas von einem Schnittmusterbogen mit mehreren Schnitten und Größen abgezeichnet???


Schnitt: Top Nr. 116 B Gr. 34 Burda Style 5/2017 (Änderungen siehe Text)
 Stoff: Webware von Karstadt
Plotterfolie in Gold von Stoff & Stil


Bis bald!

Eure Basteltante
Jenni    
 
Burda Top mit Kordel Nr. 116 Burda Style 05/2017

Follow

Ähnliche Artikel

6 Kommentare

  1. Haha, ja diesen Gesichtsausdruck habe ich glaube ich auch meistens, wenn ich so einen Schnittmusterbogen auseinanderfalte. :D Dein Top ist toll geworden und mir gefallen die Details mit den Kordelträgern und der Spitze. Sieht maritim aus, das wäre auch genau mein Ding.

    Liebe Grüße,
    Uli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Uli,

      dann bin ich ja froh, dass ich nicht die einzige bin, die so doof guckt. Ich muss immer noch lachen, wenn ich dran denke! ;-)

      Freut mich, dass dir mein Top gefällt! Dankeschön!

      Liebe Grüße
      Jenni

      Löschen
  2. Ach ja, man gewöhnt sich irgendwann an diesen Schnittmusterdschungel.
    Sehr süß ist dein Top geworden.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Susanne,

      das hoffe ich, dass ich mich da mal dran gewöhne! Ich habe jetzt schon meinen zweiten Schnitt abgemalt und es war schon etwas besser... also das Gesicht war nicht mehr ganz so entsetzt! ;-)

      Ich freue mich sehr, dass dir mein Top gefällt! Vielen Dank!

      Liebe Grüße
      Jenni

      Löschen
  3. Oh, das ist ja wieder eine süße Trägervariante von dir!
    Die gefällt mir ausgesprochen gut.

    Erstmal habe ich kurz gestutzt. Plottern OHNE Plotter - wie soll das funktionieren? Danke für den Tipp, so können auch "Plotterlose" ihre Shirts ein bisschen verschönern ;)

    ♥liche Grüße
    Ellen
    ...... toll, dass du mit deinen Beiträgen unsere Datenbank "Blogsommer 2017" Stück für Stück erweiterst. Es sind dort schon so viele tolle Ideen. Meine "Liste" wird täglich länger *gg*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ellen,

      Dankeschön! Es freut mich, dass es dir gefällt und noch mehr, dass du wieder eine neue Idee für deine Liste hast.

      Als ich das das erste Mal gelesen hatte, habe ich mich auch gefragt, wie das denn ohne Plotter gehen soll. Aber die Idee mit Locher & co ist einfach klasse! Son Plotter ist ja nicht gerade günstig, aber Shirts mit Plotts (und sind sie auch nur klein) sehen schon sehr toll aus!

      Und es freut mich, dass dir meine Beiträge zum Blogsommer gefallen... ich hatte schon bedenken, dass ich zu viele Posts verlinke.

      Aber ich kann es nicht oft genug sagen: ich finde die Aktion total toll!!! Ich habe ebenfalls schon viele neue Idee vom Blogsommer auf der Liste!Ihr gebt euch so viele Mühe und man merkt, dass ihr mit Herz dabei seid! ♥ Die Themenvielfallt ist großartig.

      Liebe Grüße
      Jenni

      Löschen

♥♥♥ Vielen Dank für dein Kommentar! Ich freue mich sehr darüber! Liebe Grüße, Jenni ♥♥♥



Labels