Gelb und gestreift! Rock Blankenese und Top Teneriffa

by - April 27, 2017

Rock Blankenese mit Kellerfalten und Seitentaschen & sommerliches Basictop Teneriffa von Pech & Schwefel ♥

http://basteltantesnaehkaestchen.blogspot.com/2017/04/gelb-und-gestreift-rock-blankenese-und.html

 Auch in diesem Post zeige ich euch ein Kleidungsstück in:

 
12 Colours of Handmade Fashion


Wie bereits mein Blusenshirt in Gelb und mein Traum in Rosa, ist der Rock durch die (Farb)Anregung von 12 Colours of Handmade Fashion entstanden.


Hier zeige ich euch meinen Rock Blankenese und dazu das Top Teneriffa.



 Rock Blankenese und Top Teneriffa von Pech & Schwefel
  
 Der Rock Blankenese hat Kellerfalten und an beiden Seiten Taschen. Das finde ich sehr praktisch! Irgendetwas hat man immer, was man verstauen muss: ob das Handy oder ein Taschentuch oder, oder, oder.

Rock Blankenese und Top Teneriffa von Pech & Schwefel 


Geschlossen wird der Rock mit einem sichtbaren Reißverschluss an der Rückseite.


 Rock Blankenese und Top Teneriffa von Pech & Schwefel
Rock Blankenese und Top Teneriffa von Pech & Schwefel

Das Top Teneriffa gab es zum Einführungsangebot  des Rockes gratis dazu. Da ich sowieso ein gestreiftes Top zu dem gelben Rock nähen wollte, habe ich es direkt ausprobiert. Und ich finde es super! Sitzt genau richtig! 
Da werden für den Sommer sicher noch einige folgen!


Top Teneriffa von Pech & Schwefel

Für den Halssaum und die Armausschnitte habe ich das Bündchen aus dem Jersey in Richtung Fadenlauf zugeschnitten.

 
Top Teneriffa von Pech & Schwefel

 Ich finde beide Kleidungsstücke richtig schön! 

Leider ist der Rock etwas durchsichtig (eigentlich soll er aus dickeren Stoff genäht werden), aber da werde ich mir noch was einfallen lassen. Auf den Bildern sieht es aber "schlimmer" aus als es in Wirklichkeit ist. ;-)


Trotzdem mag ich beide Teile und freue mich, wenn endlich wärmer wird!


Wie findet ihr den gelben Rock und das gestreifte Top?



 Schnitt: Rock Blankenese Gr. 36 von Pech & Schwefel
Top Teneriffa Gr. 34 von Pech & Schwefel

 Stoff: Webware für den Rock
Streifen Viskose Jersey vom Stoffmarkt Holland

Bis bald!

Eure Basteltante
Jenni   
 
Rock Blankenese und Top Teneriffa von Pech & Schwefel

Follow

Ähnliche Artikel

12 Kommentare

  1. Wunderschön! Das Outfit gefällt mir richtig gut. Retro :)
    Wenn du magst, kannst du es auch gern bei meiner neuen Streifen-Linkparty zeigen: https://pennjas.blogspot.de/p/auf-streifzug.html
    Viele Grüße,
    Svenja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Svenja,

      vielen Dank für die lieben Worte! Freut mich, dass dir mein Outfit gefällt. :-)

      Und vielen Dank für die Einladung zu deiner Linkparty! Hab mich dort gerne verewigt... da werde sich noch öfter "auf Streifzug" sein! :-D

      Bei deinen Polka Dots bin ich auch gleich eingezogen!

      Liebe Grüße
      Jenni

      Löschen
  2. Mensch, Du hast ja auch 2 Teile. Das sehe ich erst jetzt. Es ist doch erstaunlich, wie toll sichnGelb kombinieren lässt. Mit dem blauen Streifenshirt ist unglaublich schön und der Rock steht Dir auch sehr gut. Du kannst Dir natürlich jetzt noch gelbe Unterwäsche nähen, dann ist das Problem mit der Durchsichtigkeit behoben. Z.B. Gelbe Spitzenradlerhosen.... ich könnte Dir meine Reste von der Tunika zur Verfügung stellen, aber die leider nicht elastisch ;-)

    Liebe Grüße, Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und auch hier noch mal, liebe Julia, vielen Dank für die Komplimente!

      Ich bin auch total begeistert von der Kombi!

      *hihi* Super Idee mit der Unterwäsche... aber mir ist dann doch lieber, wenn man nichts sieht! Werde noch einen Unterrock einnähen.

      Ich hab das Schnittmuster (Rock & Top) aber erst seit dem Wochenende gesehen und gekauft. Hab gleich die Kombi vor Augen gehabt. (hatte die Stoffe im "Lager") Da war meine Bluse schon längst fertig und hat auf die Veröffentlichung gewartet.

      Ich wollte aber unbedingt auch diese Kombi fertig bekommen und habe erst ganz zum Schluss gesehen, dass der Stoff zu dünn ist. Watt solls ;-) Unterrock sollte das beheben!

      Und du wirst lachen... das nächste gelbe Stück ist (gedanklich) bereits in Planung!

      Deine Rest-Spitze kann ich mir übrigens wunderbar als Rückeneinsatz bei einem gestreiften Shirt vorstellen! Vielleicht wäre das ja was für dich. :-)

      Liebe Grüße
      Jenni

      Löschen
    2. Das ist eine Superidee, Jenni! Daran hab ich noch gar nicht gedacht. Danke :-)))

      Löschen
    3. Cool! Freut mich, dass dir die Idee gefällt. Ich freue mich es bei dir zu sehen, wenn es was wird. Lg Jenni

      Löschen
  3. Hallo Jenni,
    dein Rock ist richtig toll und die Kombination mit dem Oberteil passt sehr gut. Meine Kleider und Röcke brauchen auch unbedingt immer Taschen ;)
    LG
    Laura

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Laura,

      vielen lieben Dank! Es freut mich wirklich sehr, dass es dir gefällt.

      Die Taschen sind echt super. Gerade bei Kaufkleidung stört mich immer, dass bei den meisten Kleidern und Rocken keine dran sind. Vor allem im Sommer total doof! Schön, wenn man es selber machen kann, wie man möchte!

      Liebe Grüße
      Jenni

      Löschen
  4. Hallo Jenni,

    ein sehr schönes Outfit hast du dir da genäht. Bei so tollen Farben kann der Sommer ja jetzt kommen. :)

    Lieben Gruß,
    Jenny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jenny,

      Dankeschön! Freut mich, dass es dir gefällt... wie man sieht, bist du nicht die einzige, die vom Sommer träumt! ;-)

      Liebe Grüße
      Jenni

      Löschen
  5. Dein Outfit macht so Lust auf Sommer, hoffentlich lockst du die Sonne!
    Der Rockschnitt steht dir ganz ausgezeichnet und ich hoffe, du kannst mit einem Unterrock zu einem befriedigendem Ergebnis kommen!

    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ina,

      vielen Dank!

      Der Unterrock ist inzwischen fertig und muss nur noch eingenäht werden. Damit sieht man dann auch wirklich nix mehr.

      Liebe Grüße
      Jenni

      Löschen

♥♥♥ Vielen Dank für dein Kommentar! Ich freue mich sehr darüber! Liebe Grüße, Jenni ♥♥♥



Labels